2013 esb header mobile

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

ESB-Gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung mbH
Schlossplatz 6
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Tel.: 0 97 71 / 99 46 09

Fax: 0 97 71 / 68 54 06

EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber ESB-Gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung mbH informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist zum einen von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und zum anderen von Fristen zur Erfüllung eines Vertrags abhängig. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Nach Abschluss der Bearbeitung bzw. nach Beendigung vertraglicher und geschäftlicher Beziehungen und Aufgaben werden Ihre Daten gelöscht. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. 

 

Nutzung von Social-Media-Plugins

Unsere Website nutzt keine Social-Media-Plugins, durch welche Verbindungen zu Social-Media-Servern und -Seiten hergestellt werden.

 

Google reCAPTCHA

Zum Zwecke der Datensicherheit bei der Registrierung und bei der  Übermittlung von Formularen verwenden wir den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt und nicht missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Routinen. Der Service schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Hierfür gelten die Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder

 https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Senden Sie uns eine EMail, wenn Sie mehr über Ihre gespeicherten Daten erfahren wollen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, dann haben Sie ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesamt für Datenschutzaufsicht

Postanschrift:            Postfach 606, 91511 Ansbach

Adresse:                     Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach

E-Mail:                        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet:                      http://www.lda.bayern.de

 

Nutzungsbedingungen

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Haftungsausschluss unserer Website einverstanden. Der Haftungsausschluss ist ausdrücklich Teil des Internetangebots. Wenn Sie die oben angeführten Bedingungen für den Gebrauch der Website nicht akzeptieren können oder wollen, bitten wir Sie, diese Website zu verlassen.

Drucken E-Mail