Unsere Berufsfachschule

PhysioPres8Unsere Berufsfachschule für Physiotherapie ist Garant für eine qualifizierte Ausbildung auf höchstem Niveau. Dafür sorgen erfahrene Fachdozenten aus dem ärztlichen und therapeutischen Bereich sowie aus dem sozialwissenschaftlichen Bereich und aus dem Bereich des Sports.

PhysioPres8

Das Berufsfachschulzentrum der ESB liegt inmitten des 1 km außerhalb der Stadt gelegenen Kurgebietes, das mit einem Buspendelverkehr an die Stadt angebunden ist. Von der Stadt aus ist es nur ein kurzer Fußweg durch den Kurpark. Unmittelbar neben der Berufsfachschule befindet sich das Kurhaus mit seinen vielfältigen therapeutischen Ein¬richtungen, die von unseren Schulen zur Ausbildung mitgenutzt werden. Die Kliniken der Rhön-Klinikum AG, unsere wichtigsten Ausbildungspartner, sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

In unserem Zentrum befinden sich alle drei Berufsfachschulen unter einem Dach. Auch unsere Weiterbildungsmaßnahmen finden größtenteils hier statt. Somit wird das integrative Gesamtkonzept der ESB, drei wichtige therapeutische Berufe aus- und weiterzubilden, auch nach außen hin deutlich sichtbar.

Während ihres dreijährigen Schulbesuches können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer freundlichen und ansprechenden schulischen Umgebung mit modernsten Mitteln auf ihr staatliches Examen vorbereiten. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass unsere Schüler Internetzugang haben - auch mit ihrem eigenen Notebook! Einzigartig ist auch, dass die Schule über ein eigenes Anatomie-Labor verfügt. Ihr Vorteil: Sie lernen die menschliche Anatomie nicht nur am Modell, sondern am echten menschlichen Präparat kennen.

Als Praktikantinnen und Praktikanten können sie die enge Verzahnung von Schule und Einrichtung, d.h. von Theorie und praktischer Realität erfahren: Qualifizierte Praxisanleiter - allesamt Mitarbeiter der jeweiligen Einrichtung - bilden nach den Vorgaben der Lehrkräfte und in stetigem Kontakt zur Schule im realen therapeutischen Umfeld aus.

Ausbildung findet nicht nur in der Schule und im Praktikum statt. Selbstverständlich besuchen unsere Teilnehmer viele spezielle Einrichtungen und alle Fachmessen, die für Ihr Arbeitsfeld von Bedeutung sind. Und auch auf diese Weise erweitern Sie Ihren fachlichen Horizont: In unserem Bildungszentrum treffen Sie auf alle Berufe, mit denen Sie im therapeutischen Team zusammenarbeiten werden. So lernen Sie auch deren Aufgaben, Funktionen und Besonderheiten bereits während der Ausbildung kennen.

 

Drucken E-Mail